Waarschip 27 CR

Das Waarschip 27 CR fährt sich wie eine 40-Fuss-Yacht

Die 27 CR ist die große Schwester des Waarschip 700 LD.  Das Waarschip 27 CR hat einen voluminösen Rumpf und ein breites Achterschiff, das einen starken Hub generiert. Auf der Jungfernfahrt überraschte das Schiff, indem es schon bei 15 kn Windstärke ins Gleiten geriet und eine Geschwindigkeit von 8,8 Knoten erreichte. Auch am Wind erbrachte die 27 CR ausgezeichnete Leistungen. Das Boot behielt bis an die 20° am Wind Geschwindigkeit. Das sind natürlich besonders zusagende Ergebnisse, aber was den Bootsbesitzer vor allem überraschte, war die Leichtigkeit, womit das Boot sich dazu bringen lässt.

Als das Boot später am Tag in 26 kn Wind mit Böen von 32 kn geriet, verhielt es sich gutmütig und erwachsen. Der Besitzer zeigte sich beeindruckt. Seine Bemerkung, das Boot fahre sich wie eine 40-Fuss-Yacht, ist ein hohes Lob für den Designer Arthur Pelzer und für Waarschip.

Auch über den Innenraum, der erstaunlich großzügig bemessen ist für ein Boot von 27 Fuss, war nur Positives zu vernehmen.

Demnächst wird die 27 CR von den Fachzeitschriften eingehend getestet. In den Niederlanden hat das Blatt “Zeilen” die Ehre, das Boot mal richtig ranzunehmen. Bald mehr darüber!

(GPH ORC International Certificate)

Spezifikationen

LUA 8,25 M
Breite 2,896 M
Tiefgang 1,87 M
Gewicht 2509 Kg
Ballast 950 Kg
Ballastanteil 45 %

Segelplan

Großsegel 25 M2
Genua 3 16,5 M2
Spinnaker 65 M2
Gennaker 50 M2
Am Wind Segelfläche 41,5 M2
Vor Wind Segelfläche 106,5 M2
I 10,4 M
J 3,0 M
P 10,2 M
E 3,65 M

Layout

Waarschip 27 CR

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin oder fordern Sie ein Angebot an

Nautisch Centrum Delfzijl ist der offizielle Baumeister von Waarschepen weltweit. Wir arbeiten mit einer Vielzahl von Materialien wie Holz, Verbundwerkstoffen, Polyester und Metall. Ihr Waarschip kann vollständig an Ihre Wünsche angepasst werden. Wir möchten Sie bitten, Ihre Daten einzugeben. Wir werden Sie kontaktieren, um die umfangreichen Optionen und Optionen mit Ihnen zu besprechen.

  • Niederländischer einziger echter Waarschip-Baumeister
  • CE-zertifiziert und Mitglied der HISWA